Startseite

Feuerwehr

Eventfotos

Das Dorf

Dorfchronik

Gästebuch

Impressum

Links

 

Bilder zu verschiedenen Events

 

Feuerwehr Nienwohlde im Einsatz - irgendwie auch ein "Event"

Bodenfeuer Nähe Gifhorner Kreisgrenze

Geschrieben von: GPW S. Marks

Jagdaufseher entdeckt Bodenfeuer - Nässe verhindert größere Ausbreitung

Am 13. 07.2009 um 12.45 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Niennwohlde/Kallembrock und Stadensen zu einem Bodenfeuer rechts der Verbindungsstraße Nienwohlde – Bokel (Nähe Kreisgrenze Gifhorn) alarmiert. Der zuständige Jagdaufseher hatte das Feuer entdeckt und der Feuerwehr-Einsatzleitstelle Uelzen gemeldet. Es brannten etwa 20 qm Waldboden, die mit der Schnellangriffseinrichtung des Stadenser Tanklöschfahrzeugs und mit Schaufeln und Feuerpatschen der Nienwohlder Wehr gelöscht wurden.

An der Brandstelle wurde ein klappbarer Einwegkocher gefunden, der vermutlich von einer britischen Manövereinheit stammt, die in dort in den letzen Tagen übte. Die Polizei vermutet, dass von diesem Gerät die Entzündung ausgegangen ist. Nur durch das Regenwetter der vergangenen Tage wurde eine größere Ausbreitung des Feuers verhindert.

Im Einsatz waren FF Nienwohlde/Kallenbrock mit TSF und 7 Einsatzkräften, FF Stadensen mit TLF und 3 Einsatzkräften. Polizei Wrestedt ebenfalls mit 2 Kräften vor Ort.

Ende des Einsatzes 13.25 Uhr.


Floriansgottesdienst mit Taufe von Wenke im Park in Nienwohlde am 24.05.2009

An dieser Stelle möchte ich mich einmal herzlich bei allen für die tolle Mithilfe bei der Vorbereitung des Gottesdienstes bedanken. Es war eine wirklich schöne Taufe. Ein Erlebnis, das wir so schnell nciht vergessen werden. Schön, dass wir die Taufe auf dem Floriansgottesdienst mit so vielen Freunden und Bekannten feiern konnten.


Schlüsselübergabe und Einweihung des Feuerwehrgerätehauses am 23.05.2009


Feuerwehr-Wettkampf (alt) am 01.05.2009 in Oerrel


Arbeiten am Gerätehaus im April 2009


Osterfeuer 11.04.2009


Sägescheinkurs (Praxis) am 28.02.2009


Faslam in Nienwohlde am 21.02.2009